EFH Lachernweg

Ersatzneubau/Umbau eines alten Bauernhauses in Schlieren. Äusserlich sollte das Gebäude den ursprünglichen Charakter beibehalten. Wo möglich, mussten bestehende Gebäudeteile erhalten bleiben. Die optische Teilung des Hauses in Wohn- und Ökonomieteil stammt ebenso daher. Der Materialwechsel wurde auch in den Innenräumen nachvollzogen.
Das Haus ist als Familienwohnung ausgelegt. Der grosszügige und helle Innenraum überrascht angesichts der eher traditionellen äusserlichen Erscheinung.

Projekt: Furnitecture, Marcel Bürgisser
Realisierung: ARGE Bürgisser Frei (Marcel Bürgisser, Nicholas Frei)
Kunde: Privat